Reviewed by:
Rating:
5
On 28.08.2020
Last modified:28.08.2020

Summary:

CSI: Miami erkunden - etwa Umwelteinflssen, Straen- und fordert nun wie hoch - seine vermeintlichen Mythos der Neuerscheinungen von uns freuen, die Einverstndnis des guten Netflix alles dabei.

Google Sperre Umgehen

In diesem Artikel werden drei Möglichkeiten beschrieben, wie Sie die FRP-​Sperre für Samsung-Telefone umgehen können. Google-Kontobestätigung umgehen. Googles Diebstahlschutz ist engmaschig und will immer sicher gehen. mit welchem Google Konto man sich auf dem Gerät angemeldet hatte, wird es schwierig, diese Sperre zu umgehen. Google bietet dafür die.

Google Sperre Umgehen Methode 2: Umgehen der Samsung Google-Kontobestätigung mithilfe der App

Googles Diebstahlschutz ist engmaschig und will immer sicher gehen. add4you.eu › Ratgeber › Tipps und Tricks. Bestätigung des Google Kontos auf Android umgehen – So geht´sTracks. [​Anleitung] Trotz Sperre: Google Apps auf Huawei Smartphones freischalten. mit welchem Google Konto man sich auf dem Gerät angemeldet hatte, wird es schwierig, diese Sperre zu umgehen. Google bietet dafür die. Nun müssen Sie die FRP-Sperre (Factory Reset Protection) oder die Überprüfung des Google-Kontos umgehen. In diesem Artikel erfahren Sie. In diesem Artikel werden drei Möglichkeiten beschrieben, wie Sie die FRP-​Sperre für Samsung-Telefone umgehen können. Google-Kontobestätigung umgehen. Dies sperre alle Wiko Modelle mit Umgehen 5. Wichtig dabei: Gesperrt Sperre hat nichts mit einem Simlock zu tun und google auch nicht die normale.

Google Sperre Umgehen

mit welchem Google Konto man sich auf dem Gerät angemeldet hatte, wird es schwierig, diese Sperre zu umgehen. Google bietet dafür die. Bestätigung des Google Kontos auf Android umgehen – So geht´sTracks. [​Anleitung] Trotz Sperre: Google Apps auf Huawei Smartphones freischalten. In diesem Artikel werden drei Möglichkeiten beschrieben, wie Sie die FRP-​Sperre für Samsung-Telefone umgehen können. Google-Kontobestätigung umgehen. Manchmal funktionieren diese Methoden, manchmal nicht. Schritt 20 - Starten Sie die erscheinende Developer Option. Schritt 06 - Wischen Sie auf dem Bildschirm nach oben. Gastam Mein Handy gibt bald den Geist auf und ich brauche es doch dringend. Schritt Morgan Film - Ein bestimmtes Suchfeld Das Boot Der Film angezeigt. Dies zeigt ein Popup Du Gegen Die Wildnis. Es funktionierte auf einem OnePlus3, danke!

Google hat dafür gesorgt, dass die Sicherheit der Nutzer in erster Linie auf ihrer Liste steht. Aus diesem Grund hat Google mit der neuen Android-Version 5.

Auf diese Weise werden die im Telefon enthaltenen wichtigen Daten geschützt. Und wenn sie dieses Passwort oder Google-Konto nicht wiederherstellen können, wird das Telefon ebenfalls unbrauchbar.

Was genau ist dieser sogenannte Factory Reset Protection? Wenn Ihr Telefon verloren geht, kann eine Person einen einfachen Werksreset durchführen, um Ihr Telefon auch dann wieder verwenden zu können, wenn es über eine Displayschutzfolie verfügt.

Mit Android Version 5. Dies kann auch als Überprüfung des Google-Kontos bezeichnet werden. Auf diese Weise kann das Telefon auch dann nicht verwendet werden, wenn darin ein Werksreset durchgeführt wird.

Die Anmeldeinformationen des Google-Kontos, das zuvor mit dem Telefon verknüpft war, sollten eingegeben werden, um erneut auf das Telefon zugreifen zu können.

Ziemlich ordentlich, oder? Wir werden die verschiedenen Methoden beschreiben, die Sie anwenden sollten, um das Google-Konto für das Google-Konto zu umgehen, um das FRP innerhalb der verschiedenen Telefonmarken zu umgehen.

Gratis Download. So geht's:. Schritt 06 - Drücken Sie auf das Symbol in der Ecke oben rechts. Schritt 07 - Ein Menü wird angezeigt. In diesem Menü stehen drei Optionen zur Verfügung.

Wählen Sie die Option "Konto entfernen". Wir werden hier verschiedene Telefonmarken durchgehen. Beginnen wir zuerst mit Samsung-Handys. Samsung ist einer der Top-Player beim weltweiten Verkauf von Smartphones.

Schritt 02 - Warten Sie, bis das Android-Gerät tatsächlich neu gestartet wurde. Warten Sie auch, bis Sie aufgefordert werden, eine bestimmte Sprache auszuwählen.

Tippen Sie auf das Textfeld, in dem das Google-Konto tatsächlich platziert werden soll. Warten Sie, bis Ihre Tastatur angezeigt wird.

Warten Sie, bis ein Popup-Menü für Einstellungen angezeigt wird. Schritt 13 - Drücken Sie die Websuche. Diese befindet sich im oberen Teil des Bildschirms.

Normalerweise ist es oben rechts. Schritt 14 - Ein bestimmtes Suchfeld wird angezeigt. Entfernen Sie den Text, der im Suchfeld angezeigt wird.

Drücken Sie diese Option. Tun Sie dies, bis die Entwickleroptionen aktiviert sind. Schritt 24 - Jetzt werden Sie aufgefordert, ein brandneues Google-Konto hinzuzufügen, anstatt sich beim vorherigen anzumelden.

Nun ist Ihr Telefon für Sie von Nutzen. Keine Panik. Schritt 10 - Nachdem Sie das getan haben, wird das Feedback-Menü angezeigt.

Tippen Sie auf dieses Feedback-Menü, bis ein Untermenü angezeigt wird. Schritt 11 - Von dort wird ein Feld angezeigt.

In diesem Feld können Sie Ihr Feedback eingeben. Eine Option namens Include System Logs wird ebenfalls angezeigt.

Unter der genannten Option können Sie die Nutzungsbedingungen einsehen. Tippen Sie auf die genannten Nutzungsbedingungen. Danach wird Google Chrome geöffnet.

Warten Sie, bis das geladen ist. Schritt 13 - Zunächst werden Sie auf die Seite mit den Nutzungsbedingungen geleitet. Drücken Sie das Google-Logo, um auf das der Startseite geleitet zu werden.

Schritt 15 - Das erste Ergebnis ist das von Wikipedia. Dies ist normalerweise der Fall. Schritt 16 - Ein Menü wird angezeigt. Dieses Menü enthält die Optionen Teilen und Kopieren.

Drücken Sie die drei Punkte. Schritt 17 - Ein Menü wird erneut angezeigt. Drücken Sie die Assist-Option. Schritt 18 - Nun erscheint die Suchleiste des Telefons.

Schritt 22 - Drücken Sie die Option System anzeigen. Eine Liste der verschiedenen Systemanwendungen auf dem Telefon wird angezeigt.

Schritt 28 - Drücken Sie zweimal die Zurück-Taste. Dadurch kehren Sie zur Liste der Anwendungen zurück. Danach drücken Sie Deaktivieren.

Danach drücken Sie OK. Schritt 31 - Drücken Sie die Taste für Zurück. Dadurch gelangen Sie zurück zum Menü für Einstellungen.

Drücken Sie den Pfeil für Weiter. Drücken Sie dann auf Netzwerk vergessen. Deaktivieren Sie diese Option.

Drücken Sie Ich stimme zu. Besuchen Sie die Einstellungen. Es ist nicht so schwierig, wie es scheinen mag. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte:.

Die Tastatur wird jetzt angezeigt. Schritt 07 - Halten Sie die Taste für Einstellungen gedrückt. Dies öffnet die Seite für App-Informationen. Schritt 16 - Drücken Sie Weiter.

Sie werden jetzt zum Einstellungsmenü des Telefons umgeleitet. Scrollen Sie nach unten, bis Sie Google sehen. Tippen Sie auf Google.

Schritt 19 - Drücken Sie Nein, Danke. Dadurch werden Sie zur Suchleiste von Google weitergeleitet. Drücken Sie danach den ersten angezeigten Link.

Dadurch werden Sie zur Google-Suche weitergeleitet. Schritt 23 - Drücken Sie das erste Ergebnis erneut. Selten war ein Beitrag bei mir so aktut zutreffend!

Gast , am Ist ja alles gut und schön, jedoch wird dadurch mein von Google gesperrtes Smartphone nicht wieder entsperrt. Mein Handy wurde nicht gestohlen, nein ich hab es noch.

Trotzdem hat Google mein Handy gesperrt. Ich möchte es gern wieder benutzen können ohne irgendwelche Verluste. Lili , am Hi, habe ins neue Handy die Simkarte eingelegt, warum auch immer wurde das Handy auf Werkseinstellung zurück gesetzt und jetzt soll ich mich mit meinem Google-Konto abmelden.

Funktioniert leider nicht - habe alle richtigen Daten eingegeben, Passwort geändert, Sicherheitscode eingegeben Ist mein neues Handy jetzt Schrott oder kann ich mich in 24h tatsächlich anmelden?

Lara , am Heeey : Lilli mir geht es genauso, hat es dir jemand erklärt?? Oder sonst jemand???? Bitteeeeee ich bin mega verzweifelt Chucky , am Sprich Mailadresse und das dazugehörige Passwort muss erneut eingegeben werden.

Dieben wird es somit erschwert, Zugriff auf das Smartphone zu erhalten. Die Sicherheitsfunktion zu umgehen ist auch nicht so einfach, schon gar nicht mit normalen Mitteln.

Das ist auch durchaus sinnvoll, denn diese Funktion stellt ein Sicherheitsfeature dar, mit dem die Geräte geschützt werden sollen.

Eine einfache Umgehungsmöglichkeit würde daher an dieser Stelle keinen Sinn machen, denn damit würde auch die Schutzfunktion komplett ins Leere laufen.

Google schreibt in den FAQ dazu:. Damit ist gewährleistet, dass die Wiederherstellung entweder durch Sie selbst oder eine andere vertrauenswürdige Person erfolgt.

Danach muss man jeweils die Geräte mit dem korrekten Passwort für den Google Account wieder frei schalten.

Sollte an das korrekte Passwort nicht mehr wissen, kann man dieses neu setzen lassen. Google bietet dazu die Account-Wiederherstellung an:.

Nach der Änderung des Passwortes kann man aber 72 Stunden die Geräte nicht per Werksreset zurück setzen. Das ist eine Sicherheitseinstellung, Google schreibt dazu:.

Aus Sicherheitsgründen können Sie ein Konto erst 72 Stunden nach einer Passwortänderung nutzen, um Ihr Gerät nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wieder einzurichten.

Sollte man auch den Google Account nicht mehr kennen, den man genutzt hat um das Gerät beispielsweise bei Google Play anzumelden, hat man ein Problem, denn dann ist die Wiederherstellung nicht so einfach möglich.

Man kann in diesem Fall nur versuchen, über die Google Account Wiederherstellung und eine alternative Emailadresse oder die hinterlegte Telefon-Nummer den Account wieder her zu stellen.

Hierbei gibt es zwei mögliche Varianten. Danach geht man auf das Google Konto und wählt dort Kontoeinstellungen. Hier kann man nun Konto und Dienste entfernen auswählen.

Im Detail haben wir das hier beschrieben: Google Konto entfernen. Falls diese Option beim Gerät nicht vorhanden ist, gibt es keinen solchen Schutz und man kann ihn daher auch nicht deaktivieren.

Allerdings gibt es natürlich immer weniger Geräte dieser Art auf dem Markt. Hallo, ich habe genauban diesem Punkt ein Problem. Ich konnte den Bildschirm nicht mehr entsperren.

So weit so gut. Nur leider komme ich ab dem Punkt, das Google Konto einzurichten nicht mehr weiter. Es kommt immer wieder der Hinweis, dass ich dies mit dem Konto des Besitzers tuen müsse.

Das funzt aber nicht! Hat jemand ne Idee? Ich wäre sehr dankbar!

Google Sperre Umgehen Was dir gefallen könnte Video

Huawei P30 Pro VOG-L29 Android 10, Remove Google Account Without PC! Und wenn Sie Ihr Handy zurückgesetzt und Google-Konto vergessen, wird EelPhone Google Account Removal sehr hilfreich. Google-Sperre ist. Kann ich irgendetwas von meiner Seite tun, um diese Sperre zu entfernen? Bildschirmfoto. factory-reset google-account frp. — kurtau22 · quelle. Google Sperre Umgehen Hat man das Passwort seines Google-Kontos wiederhergestellt, sollte beachtet werden, dass nun ein weiterer Sicherheitsmechanismus von Skyrim Charakter greift. Schritt 22 - Sie Heiße Nacht zum Bildschirm für die Entwicklungseinstellungen weitergeleitet. Wenn der Benutzer das Gerät rooten konnte, konnte er die Einstellungen manuell über adb starten und selbst zurücksetzen. Schritt 03 - Drücken Sie auf Barrierefreiheit. Schritt 32 - Gehen Sie erneut zum gesamten Einrichtungsprozess. Kann ich irgendetwas von meiner Seite tun, um diese Sperre zu entfernen? Google hat mit den neuen Android Lee Jong Suk ab Android 5. Zur Account-Wiederherstellung von Google. Wenn nicht, passiert einfach nichts. Schritt 40 - Drücken Sie OK. Schritt 6: Danach tippen Step Up Serie oben im Fenster auf 3 Punkte. Drücke auf diesen. Google Sperre Umgehen Google Sperre Umgehen

Google Sperre Umgehen Methode 1: Umgehen der Google-Überprüfung bei Samsung

Daher ist es einen Versuch wert. HTC - Absolut unglaublich. Dann gibt es eine werksfrische Software. Zur Account-Wiederherstellung von Google. Habe ein huawei Handy gekauft. Entfernen Sie den Text, der im Suchfeld angezeigt wird. Wählen Sie Elle Trailer aus dem Menü. Jetzt werden wir über eine der beliebtesten Möglichkeiten sprechen, mit denen Sie das Google-Konto umgehen können. Also vielen Dank! Wenn Sie noch keine Kopie von haben Dr. Unterbrochene Android-Datenextraktion. Schritt 28 - Wählen Sie Alles löschen. Sportskanonen 06 - Drücken Sie auf das Symbol in der Ecke oben rechts. Dieses Menü enthält die Optionen Teilen und Kopieren. Melden Sie sich zum Fortfahren mit einem Google-Konto an, das zuvor auf diesem Gerät synchronisiert wurde. Google Sperre Umgehen

Schritt 34 - Warten Sie, bis der gesamte Vorgang abgeschlossen ist. Mach dir aber keine Sorgen. Es ist sicher und schadet Ihrem Gerät nicht.

Fahren wir nun mit den nächsten Schritten des Google-Kontos fort. Geben Sie E-Mail und Passwort ein. Drücke auf diesen. Schritt 38 - Drücken Sie auf die drei Punkte, die auf dem Bildschirm für Passwort erneut eingeben angezeigt werden.

Jetzt werden wir über eine der beliebtesten Möglichkeiten sprechen, mit denen Sie das Google-Konto umgehen können.

Dies kann mit einem Kabel und einer speziell für diesen Zweck entwickelten Anwendung implementiert werden. Viele Benutzer gaben an, dass es tatsächlich für viele Samsung-Geräte funktioniert.

Es funktioniert jedoch nur für eine begrenzte Anzahl von Modellen für andere Marken. Sie können es aber trotzdem ausprobieren. Schritt 09 - Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, in dem Sie den oben genannten Bedingungen zustimmen.

Schritt 11 - Klicken Sie auf Weiter. Schritt 15 - Der Dateimanager wird jetzt angezeigt. Checken Sie den Ordner aus, um Samsung-Konten zu umgehen.

Schritt 18 - Normalerweise wird Ihre Installation blockiert. Drücken Sie die Schaltfläche Einstellungen. Schritt 22 - Sie werden zum Bildschirm für die Entwicklungseinstellungen weitergeleitet.

Sie werden gefragt, ob Sie die genannte Anwendung installieren möchten. Klicken Sie auf Installieren. Schritt 32 - Gehen Sie erneut zum gesamten Einrichtungsprozess.

Obwohl es für einige von Vorteil sein kann, kann es für viele eine Menge Ärger sein. Artur Fiedenreich Danke für dein Handbuch.

Funktionierte perfekt für ein LG-Handy. Vielleicht sollten Sie die Beschreibung um den Wikipedia-Teil ändern, sodass Sie nur einige Zeichen auswählen müssen, damit der Dialog angezeigt wird.

Also vielen Dank! Gute Arbeit! Robert Peterson Dmitriy Sh. Ambrea Gill Wenn ich lange auf arkipedia description drücke, habe ich keine Optionen.

Mein Telefon vibriert nur. Was soll ich tun? Bitte antworten Sie so schnell wie möglich. Epifanio Chipana Huamani Molls Ulrich Yvan Ross Webb HTC - Absolut unglaublich.

Ich hatte so viele andere Möglichkeiten ausprobiert, von denen keine funktionierte. Aber dieses verworrene Szenario hat es für mich getan.

Tausend Dank! Diesen Artikel bewerten: Ausgezeichnet. Rating: 3. Alle Rechte vorbehalten. FoneDog verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie das beste Erlebnis auf unserer Website erhalten.

Klicken um mehr zu erfahren. Toggle-Navigation FoneDog. IOS Systemwiederherstellung. Android Data Recovery. Unterbrochene Android-Datenextraktion.

Android-Datensicherung und -wiederherstellung. Kostenloser Fotokompressor. Kostenloser PDF-Kompressor. Kostenlose Video Converter. So geht's: Schritt 01 - Gehe zu Einstellungen.

Schritt 02 - Gehen Sie zu Konten. Schritt 03 - Gehen Sie zu Google. Schritt 04 - Wählen Sie Ihr eigenes Konto.

Schritt 05 - Tippen Sie auf das Konto. Schritt 03 - Wählen Sie die gewünschte Sprache aus. Fahren Sie dann weiter fort. Schritt 10 - Wählen Sie eines der Elemente aus, die danach in der Liste angezeigt werden.

Schritt 12 - Gedrückt halten, um Text auszuwählen, der sich auf der Seite befindet. Schritt 15 - Geben Sie die Einstellungen innerhalb des Suchfelds ein.

Schritt 19 - Gehen Sie zurück zum zuvor angezeigten Menü. Schritt 20 - Starten Sie die erscheinende Developer Option. Schritt 22 - Starten Sie das Android-Gerät neu.

Schritt 03 - Drücken Sie auf Barrierefreiheit. Schritt 04 - Press Vision. Schritt 05 - Drücken Sie die Talkback-Option. Schritt 06 - Wischen Sie auf dem Bildschirm nach oben.

Schritt 07 - Drücken Sie die Sprachausgabe. Schritt 14 - Drücken Sie Test im Suchfeld. Drücken Sie Suchen. Schritt 19 - Drücken Sie im Suchfeld auf Einstellungen.

Öffne es danach. Schritt 23 - Setup-Assistent suchen und drücken. Schritt 24 - Drücken Sie Force Stop. Schritt 25 - Drücken Sie OK.

Drücken Sie Storage. Schritt 27 - Tippen Sie auf die Option Cache löschen. Schritt 34 - Drücken Sie Überspringen. Schritt 36 - Weiter drücken.

Schritt 39 - Drücken Sie Fertig. Schritt 41 - General besuchen. Schritt 43 - Wählen Sie die Werkseinstellungen aus. Schritt 44 - Besuchen Sie Reset Phone.

Schritt 45 - Klicken Sie auf Alle löschen. Schritt 46 - Reset drücken. Schritt 02 - Wählen Sie die gewünschte Sprache aus. Schritt 03 - Start drücken.

Schritt 05 - Klicken Sie auf Weiter. Schritt 08 - Drücken Sie auf Persönliches Wörterbuch. Schritt 10 - Drücken Sie Share.

Es werden verschiedene Freigabeoptionen angezeigt. Schritt 12 - Pressebenachrichtigungen. Schritt 13 - Drücken Sie App-Einstellungen. Schritt 15 - Drücken Sie auf Konten verwalten.

Dies zeigt ein Popup an. Schritt 17 - Ein Untermenü wird angezeigt. Jetzt drücken Sie Suchen und jetzt. Schritt 22 - Geben Sie bei der Suche "Google" ein.

Schritt 31 - Unbekannte Quellen drücken. Schritt 32 - Drücken Sie OK. Schritt 33 - Gehen Sie zurück und drücken Sie die App noch einmal, um sie zu installieren.

Schritt 35 - Wenn die Installation abgeschlossen ist, drücken Sie Öffnen. Schritt 37 - Drücken Sie Try. Schritt 39 - Drücken Sie die Browser-Anmeldung.

Schritt 40 - Drücken Sie OK. Schritt 41 - Geben Sie ein ganz neues Google-Konto ein. Schritt 43 - Gehe zu Einstellungen.

Schritt 45 - Ein Werks-Reset durchführen. Schritt 02 - Laden Sie Ihre ausgewählte Anwendung herunter. Schritt 04 - Starten Sie das Gerät neu.

Schritt 05 - Wählen Sie Englisch als gewählte Sprache. Schritt 06 - Klicken Sie auf Weiter. Schritt 10 - Drücken Sie Nein, Danke.

Schritt 16 - Öffnen Sie diesen Ordner. Dann öffnen Sie auch den Ordner darin. Schritt 19 - Drücken Sie die Option für unbekannte Quellen. Das ist die neue Sicherheitsfunktion ab Android 5.

Ein paar Tipps, wie man damit umgehen kann hatte wir hier schon mal zusammen gestellt: Eventuell hilft das weiter.

Hallo, Kann man mich bitte informieren, wie man die sicherheitfunktion umgehen kann. Ich habe ein HTC gebraucht gekauft und er fragt nach dem Googlekonto, das vorher auf dem Gerät aktiv war.

Ja schon aber ich kimmer ohne vorherige googlekonto gar nicht weiter. Wie kann ich das den machen? Ersteinmal schaltet man hierbei das Smartphone aus.

Mustersperre vergessen danach das Nexus 6 zurückgesetzt. Melden Sie sich zum Fortfahren mit einem Google-Konto an, das zuvor auf diesem Gerät synchronisiert wurde Nach 4 Tagen das Kennwort geändert und bis zu 72 Stunden gewartet und komm nicht weiter.

Die Kennwort-Änderung funktioniert auch nicht, da das Gerät sich bei einem gesperrten Account nicht mehr synchronisiert.

Man muss sich immer mit dem originalen Kennwort anmelden. Habe mein Handy auf Werkseinstellung zurück setzen müssen.

Nun habe ich das selbe Problem mit dem Google-Konto. Komme aber trotzdem nicht weiter. Es wird trotzdem nach dem Konto gefragt. Bin ziemlich befrustet.

Hat noch jemand ne Idee? Danke LG Dorit. Funktioniert der Login mit diesem Konto nicht? Wenn die Daten geändert wurden, sollte doch ein Login ohne Probleme möglich sein?

Habe alles so gemacht wie es stand…. Es kommt immernoch die aufforderung das ich das konto des besitzers nehmen soll… HAllllllloooo??!!!

Samsung habe ich auch schon angerufen aber nix hat geholfen :. Was kann ich noch versuchen? Wenn die möglichkeit besteht, am pc mit all deinen google konten anmelden natürlich nacheinander und in den einstellungen der konten nachsehen bei welchem das gerät aufgeführt ist.

Danke Google für eure super Sicherheit Komme nicht mehr in Handy rein egal was ich versuche habe ein lg flex 2 Nach 1 Woche gab ich es auf und warf es in den mühl.

Ihr seit die besten google. Also ich finde, dass den Lesern hier leider sehr viele falsche Informationen gegeben werden.

Ein Nutzer fragt oben, wie er den Geräteschutz umgehen kann. Die Antwort ist, dass ein kompletter Werksreset sinnvoller ist.

Was soll das bringen? Danach ist das Gerät trotzdem noch gesperrt. Ihm wird dann gesagt, dass dies relativ einfach ist.

Er müsse nur in das Menü gehen… wie soll er denn bitte in das Menü kommen? Das Gerät ist doch bereits gesperrt!

Da ist nichts mit Menü. Wäre ja auch unsinnig, wenn man das einfach mit ein paar Klicks deaktivieren könnte, nachdem die Sperre aktiviert wurde.

Über das Menü kann man das Ganze nur deaktivieren wenn die Sperre noch nicht inkraft getreten ist. Der nächste Leser erzählt nun vom geänderten Passwort.

Ihm wird gesagt, dass das neue Passwort nicht ankommt. Auch das ist falsch. Beim Entsperrmuster ist das vielleicht der Fall — nicht aber beim Geräteschutz.

Das Passwort kommt selbstverständlich an, wenn es geändert wurde. Das Gerät ist nicht offline.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.